Dec 04

Da ist man ein mal im Jahr in Urlaub und natürlich am vorletzten Tag (von 2 Wochen Island) macht der Server die Grätsche…

Aber was man über ein iPhone und WLan-HotSpots alles regeln kann ist schon irre 😉 E-Mail Webbrowser und SSH-Client reichen ja dann auch schon aus.

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert.